UNAWAVE

TomTom Refurbished
Ich mag diese Seite

Hintergrundwissen zur Menüstruktur in Windows 7

Das Startmenü von Windows 7 ist im Grunde genommen nichts anderes als eine Ordnerhierarchie mit Ordnern, Unterordnern und Verknüpfungen zu Programmen. Genau genommen sind es zwei Ordnerhierarchien.

  • Einmal mit Verknüpfungen für den gerade angemeldeten Benutzer:
    C:\Benutzer\unawave\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Startmenü
  • Und einmal mit Verknüpfungen, die für alle Benutzer bestimmt sind:
    C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Startmenü

 Ordnerhierarchie des Startmenüs

Bei der Installation von Programmen kopieren einige Programme ihre Verknüpfungen in die Ordnerhierarchie für alle Benutzer weil sie meinen, daß sie für alle Benutzer des PCs interessant sind. Andere Programme kopieren bei der Installation ihre Verknüpfungen nur in die Ordnerhierarchie des gerade angemeldeten Benutzers. Und wieder andere Installationsprogramme fragen zu Beginn der Installation nach, ob das Programm für alle Benutzer oder nur für den gerade angemeldeten Benutzer eingerichtet werden soll und kopieren ihre Verknüpfung dann in die entsprechende Ordnerhierarchie.

Im Startmenü von Windows 7 werden die Ordner und Verknüpfungen zusammengemischt sieht - man sieht dort nicht ob sie aus der Ordnerhierarchie des gerade angemeldeten Benutzers oder aus der Ordnerhierarchie für alle Benutzer stammen.

Hier sieht man als Beispiel die beiden Ordner "Zubehör":
Einmal der "Zubehör"-Ordner des gerade angemeldeten Benutzers:
Ordner Zubehör für angemeldeten Benutzer

Und hier der "Zubehör"-Ordner für alle Benutzer:
Ordner Zubehör für alle Benutzer

Man sieht, daß die Programme "Ausführen", "Editor", "Eingabeaufforderung" und "Windows Explorer" nur im Ordner des angemeldeten Benutzers erscheinen. Im Startmenü von Windows 7 sind aber alle Programme im Untermenü "Zubehör" friedlich und alphabetisch korrekt sortiert vereint:

Startmenü Zubehör

Hier ein weiteres Beispiel zur Verdeutlichung:
Im Ordner "Zubehör" des angemeldeten Benutzers wurde eine Verknüpfung "XYZ" angelegt:
Zubehör Ordner Benutzer XYZ

Im Ordner "Zubehör" für alle Benutzer wurde eine Verknüpfung "ZYX" angelegt:
Zubehör Ordner für alle Benutzer ZYX

Im Startmenü von Windows 7 erscheinen beide Verknüpfungen:
Startmenü Zubehör XYZ ZYX

Über das Startmenü von Windows 7 kann man diese Ordnerhierarchien direkt aufrufen. Dazu klickt man im Startmenü mit der rechten Maus-Taste auf "alle Programme" und wählt im Kontextmenü entweder "Öffnen" oder "Öffnen - Alle Benutzer":

Startmenü Ordner öffnen

Wenn man nicht immer den umständlichen Weg über das Startmenü von Windows 7 gehen möchte, so kann man sich auch eine direkte Verknüpfung zu den beiden Ordnerhierarchien im Favoritenmenü des Windows Explorers anlegen. Dazu zieht man einfach den Ordner "Startmenü" auf das Favoriten-Symbol ("Drag-and-drop"):

Startmenü Favoriten erstellen

Damit sich die beiden Einträge deutlich voneinander Unterscheiden kann man sie umbenennen - z.B. in "Startmenü Benutzer" und "Startmenü Alle". Dazu klickt man mit der rechten Maus-Taste auf den entsprechenden Favoriten-Eintrag und wählt "Umbenennen" aus:

Favoriten umbenennen

In Zukunft kann man dann die beiden Ordnerhierarchien einfach in einem neuen Windows Explorer Fenster öffnen, wenn man sie mit der rechten Maus-Taste anklickt und "Im neuen Fenster öffnen" auswählt:

Favoriten in neuem Fenster öffnen

Hat man zwei Windows Explorer Fenster mit den Ordnerhierarchien geöffnet, kann man sie auch einfach groß und nebeneinander anordnen lassen, indem man mit der rechten Maus-Taste auf die Taskleiste klickt und im Kontextmenü "Fenster nebeneinander anzeigen" auswählt:

Fenster nebeneinader anzeigen

Wie man das Programm "Classic Start Menü" konfiguriert zeigt die folgende Seite.

Windows 7 Home Premium Family PackWindows 7 Home PremiumWindows 7 ProfessionalWindows 7 Ultimate
notebooksbilliger Windows 8.1