UNAWAVE

Kabel HDTV
Ich mag diese Seite

"Classic Start Menü" konfigurieren

Nach der Installation von Classic Start Menü präsentiert sich das klassische Startmenü anfangs in einer etwas aufgeblähten Form. Um das Konfigurations-Menü zu starten, wählt man "Einstellungen" -> "Classic Start Menu":

Classic Start Menu Einstellungen starten

Oder man klickt mit der rechten Maus-Taste auf den Start-Knopf:
Classic Start Menu Einstellungen Start Knopf

Dort kann man das Classic Start Menu auch beenden. Ansonsten hat man bei gedrückt gehaltener Shift-Taste und einem linken Maus-Klick auf den Startknopf wieder Zugriff auf das Windows 7 Startmenü.

Das sind die Ausgangs-Einstellungen von "Classic Start Menu":
Classic Start Menu Ausgangs Einstellungen

Hier kann man zusätzliche Menü-Einträge ein- und ausblenden:
Classic Start Menu Einstellungen

Der Menü-Eintrag "Show Undock" läßt sich nur bei Notebooks ein- und ausblenden.

Mit "Use Small Icons" werden auch im Anfangs-Menu schmale Menüflächen verwendet und es verschwindet der blaue Seitenstreifen:
Classic Start Menu Einstellungen Small Icons

Mit "Use Current Theme" wird für den aktiven Menübutton der aktuelle Windows -Theme Stil verwendet:
Classic Start Menu mit und ohne Theme

Mit "Scroll Menus" werden die Menüs, wenn sie von der Höhe her nicht mehr auf den Bildschirm passen, oben und unten mit einem Scroll-Pfeil versehen. Bei de-aktivierten "Scroll Menus" werden überlange Menüs seitlich ausgeklappt:

Classic Start Menu mit und ohne Scroll Menüs

Bei de-aktiviertem "Expand" von Control Panel (Systemsteuerung), Network (Netzwerkverbindungen) und Printers (Drucker) werden die Menü-Einträge wie Verknüpfungen behandelt. Bei aktiviertem "Expand" verhalten sie sich wie Menüs:

Classic Start Menu Einstellungen Expand Systemsteuerung

Classic Start Menu Einstellungen Expand Drucker

Wie man die Menü-Struktur des Classic Start Menu an die eigenen Bedürfnisse anpaßt zeigt die folgende Seite.

Windows 7 Home Premium Family PackWindows 7 Home PremiumWindows 7 ProfessionalWindows 7 Ultimate
alternate_cases